·       Corona Virus - Schutzkonzepte
Am 29. April 2020 hat der Bundesrat entschieden, dass ab 11. Mai 2020 sämtliche Geschäfte unter Einhaltung strenger Schutzkonzepte wieder öffnen dürfen. Das bedeutet, dass auch die Brockenstuben der Gemeinnützigen Frauenvereine wieder eröffnen dürfen.
Dazu muss ein auf Ihre Brocki passendes Schutzkonzept vorliegen. Da es keinen Sinn macht, das Rad neu zu erfinden, stellen wir Ihnen hier gerne Verweise auf das Musterschutzkonzept des SECO (erarbeitet mit dem BAG), die Covid-19 Verordnung 2 des Bundesrates und weitere Informationen zum Thema zur Verfügung.
Musterschutzkonzept des SECO
Empfehlungen für Arbeitswelt und Schulen (des BAG)
Covid-19 Verordnung 2 des Bundesrates-19 Verordnung 2 des Bundesrates

Innerhalb der Covid-19 Verordnung 2 befasst sich der Artikel 6a mit dem Thema "Schutzkonzept"

Wir wünschen Ihnen allen viel Erfolg bei der Wiedereröffnung Ihrer Brockenstube und Secondhand-Läden!