Infos Organisation Mitgliederversammlung

für durchführende Sektion

 

Datum jeweils im April, Donnerstags

                                                                     

Saal/Infrastruktur für ca. 150 Personen organisieren und reservieren, kostenlos.             

Bestuhlt mit Tischen, Vorstandstisch vorne separat, (9 Personen).                   

Grosse Pinwand oder Leintuch für das Aufhängen der Zeitungsberichte      

der Sektionen vom vergangenen Jahr.

Mikrofon und Rednerpult, Beamer, Laptop, Leinwand. Die Infrastruktur          

wird durch eine Person der durchführenden Sektion bedient. Stick/CD

werden vorgängig vom KV zugeschickt und muss vorher getestet werden.    

                                                                                                                              

Tischdeko, ev. selber machen

Ev. Geschenkli organisieren (ortsansässige Firma, Bank, Tourismus etc.)           

                                                                                                                        

Parkplatz (ca. 40 Autos) reservieren und beschildern

Anreise mit ÖV: Weg zum Lokal beschildern

 

Begrüssungskaffee mit Gipfeli, Züpfe oder Brot.

Sponsoring Gemeinde, Tourismus etc. anfragen.

 

Essen: Der Sektion steht Fr. 30.- zur Verfügung. 3 - Gang Menu und

Vegimenu, inkl. Mineral während der Versammlung und zum Mittag-

essen. Kaffee, Alkohol und Süssgetränke sind nicht inklusive.

Für die Gastgebersektion fallen keine Tagungskosten an. Der Vorstand ist

zum Mittagessen eingeladen.

 

Nachmittagsprogramm: Zusammen anschauen.

Nach Möglichkeit wird der Wunsch der Sektion berücksichtigt, muss          

aber mit dem Vorstand abgesprochen werden. Max. Kosten Fr. 500.-        

zu Lasten des Kantonalvorstandes.                                                                     

 

Anmeldungen  werden eine Woche vor der Mitgliederversammlung           

vom Kantonalvorstand bekannt gegeben.                                                        

                                                      

Gemeindevertreter, Vorstellen der Gemeinde max. 10 Min.                         

Sektionspräsidentin, vorstellen des Vereins max. 10 Min.                           

Lokale Presse informieren und einladen.                                                          

 

Bezahlen des Essens und Mineralwasser nach Absprache mit

Kassierin Kantonalvorstand

 

Zeitlicher Ablauf

09.15 Uhr Begrüssungskaffee mit Gipfeli, Züpfe oder Brot

10.00 Uhr Beginn Mitgliederversammlung

12.15 Uhr Mittagessen

14.00 Uhr Nachmittagsprogramm

16.00 Uhr Ende der Tagung

 

Bis Ende Januar müssen die Angaben bez. Menuwahl, Rahmenprogramm und Ortsplan per E-Mail an die Verantwortliche des Kantonalvorstandes geschickt werden.